Nachschulung - ASF
 Kursbeginn jeweils am:
Kurs 1. 07. Aug. 2017
Kurs 2. 06. Sep. 2017
Kurs 3. 
05. Okt. 2017
Kurs 4.
06. Nov. 2017
Kurs 5. 04. Dez. 2017

 Punkteabbau - FES
Jederzeit, nach 
persönlicher Vereinbarung
   
  Unterricht Klasse A
 

15. Juli 2017

 

 Ferienfahrschule

 

auf Anfrage

 

 

 

Ausbildungsmöglichkeiten mit und ohne Bildungsgutschein

 

Ausbildung und Weiterbildung von Kraftfahrern derFahrerlaubnisklassen C1 / C1E und  C / CE

Modul 1:  FE-Klasse:    C1

Modul 2:  FE-Klasse:    C1/C1E

Modul 3:  FE-Klasse:    C

Modul 4:  FE-Klasse:    CE

Modul 5: FE-Klasse: CE (Erweiterung von Klasse C auf CE)

Modul 6: Ladungssicherung

Modul 7: Perfektionstraining

Modul 8: ADR-Stückgut

Modul 9: ADR-Stückgut und Tank

Modul 10: Gabelstapler

Modul 11: Ladekran

Modul 12: Beschleunigte Grundqualifikation C1-C1E-C-CE

Modul 13:    Modul 1 - 5 Berufskraftfahrerweiterbildung  für LKW-Fahrer

Modul 14: Beschleunigte Grundqualifikation  (Umsteiger auf  C/CE)

 

Ausbildung und Weiterbildung von Kraftfahrern derFahrerlaubnisklassen D / DE und Umsteiger von D auf DE

Modul 15:   FE-Klasse:  D B / C1 bis 2 Jahre

Modul 16:  FE-Klasse:  DE B / C1 bis 2 Jahre

Modul 17: FE-Klasse:  D B / C1 mehr als 2 Jahre

Modul 18:  FE-Klasse:  DE B / C1 mehr als 2 Jahre

Modul 19:  FE-Klasse:  D C bis 2 Jahre

Modul 20: FE-Klasse:  DE C bis 2 Jahre

Modul 21FE-Klasse:  D C mehr als 2 Jahre

Modul 22: FE-Klasse:  DE C mehr als 2 Jahre

Modul 23: FE-Klasse:  DE Erweiterung von D auf DE

 

Ausbildung zum Erwerb der Grundqualifikation zur gewerbsmäßigen Personenbeförderung

Modul 24: Grundqualifikation  D1-D1E-D-DE

Modul 26:    Modul 1 - 5 Berufskraftfahrerweiterbildung  für Bus-Fahrer

Modul 27: Beschleunigte Grundqualifikation  (Umsteiger auf D1-D1E-D-DE)

 

Ausbildung nach TQ1 und TQ3